Stoffkoffer

Stoffkoffer - Weichschalenkoffer NylonkofferEin Stoffkoffer ist nicht nur ein praktischer Begleiter auf Reisen, sondern sieht auch noch schick aus. Die uns zur Verfügung stehende Auswahl an Reisekoffern aus Stoff könnte kaum größer sein. Nicht nur, dass Ihnen ein großes Angebot an Farben, Mustern und Größen zur Verfügung steht. Sie können mit Ihrem Reisegepäck Ihre Persönlichkeit zum Ausdruck bringen und es so wählen, dass es individuell zu Ihnen und Ihren Bedürfnissen passt, egal ob es für die nächste Kreuzfahrt oder es für eine Reise um die halbe Welt reichen muss. Des Weiteren können Sie zwischen verschiedenen Modellen für Ihr Reisegepäck wählen. In dieser Kategorie gehen wir genauer auf Materialien für Koffer ein, und zwar auf Weichschalenkoffer aus Stoff und deren Vorteile. Entdecken Sie hier die besten Koffer aus Stoff und Nylon in klein, mittel und groß.

Stoffkoffer klein (Größe S)

Stoffkoffer mittelgroß (Größe M)

Große Stoffkoffer (Größe L-XXL)

Materialien der Stoffkoffer: NYLON

Koffer aus Stoff bestehen in der Regel aus Nylon oder anderen sehr strapazierfähigen Stoffen. Seltener gibt es noch Modelle aus Kunst- oder echtem –Leder. Die geläufigsten Modelle bestehen allerdings aus Nylon. Weichschalenkoffer haben den Vorteil, dass Ihr Eigengewicht sehr niedrig ist. Somit steht Ihnen mehr Packgewicht in Ihrem Nylonkoffer zur Verfügung. Dadurch, dass der Koffer zu dem Weichgepäck gehört, haben Sie den Vorteil, dass der Koffer selbst sich mehr dehnen lässt. Dadurch haben Sie mehr Platz und Stauraum selbst für sperrige Gegenstände.

Die Vorteile von Stoffkoffern

Dank der heutigen Verarbeitung und Verwendung von hochwertigen Materialien sind die Stoffkoffer oft durch einen eingearbeiteten zusätzlichen Reißverschluss erweiterbar, sodass Sie, wenn ihr Städtetrip in einem Shoppingmarathon endet, Sie ihre Errungenschaften alle ohne Probleme in Ihrem Koffer unterbringen können. Durch diese Erweiterungsmöglichkeit können Ihnen durchaus mehrere Liter mehr Volumen zur Verfügung stehen. Des Weiteren finden Sie, im Gegensatz zu Hartschalenkoffern, an Weichschalenkoffern sogenannte Außentaschen in verschiedenen Größen. Diese Außentaschen sind wunderbar dafür geeignet, wenn Sie zum Beispiel mit dem Auto, Bus oder Bahn reisen, Ihre Tickets, Zeitschriften oder Kosmetikartikel zu verstauen. In den Außentaschen kann also alles verstaut werden, was Sie während der Reise brauchen ohne den kompletten Koffer öffnen zu müssen.

Besonderheit der Stoff koffer

Die meisten Stoff Trolleys verfügen über einen Deckel, das heißt, dass der Koffer aus einem Hauptfach besteht, welches mit hochwertigem Material ausgekleidet ist und in dem Spanngurte verwendet werden mit denen Sie Ordnung halten können. In den meisten Weichschalenkoffern finden Sie außerdem im Deckel ein Innenfach welches mit einem Reißverschluss abgetrennt wird. Dadurch dass Stoffkoffer aus einem Hauptfach bestehen, sind diese prädestiniert um externe Ordnungssysteme und Kleidersäcke zu nutzen, durch die Sie Ihre ganz eigene Ordnung einbringen können.

Platzersparnis und Sicherheit von Reisekoffern aus Stoff

Ein weiterer Vorteil den Sie nicht ausser acht lassen sollten ist, dass der Koffer beim Öffnen dank einer Deckelöffnung weniger Platz beansprucht. Nehmen wir als Beispiel eine enge Kabine auf einem Schiff oder ein sehr kleines Hotelzimmer. Die Grundfläche des Koffers ist alles was Sie benötigen da nur der Deckel hochgeklappt werden muss, diese Möglichkeit haben sie bei anderen Koffern bzw. Koffern mit mittlerer Teilung oder 2 Packflächen nicht, da Sie die doppelte Fläche benötigen. Weiterhin kann der Stoffkoffer im Gegensatz zu festen Modellen problemloser verstaut werden, da er dank seiner Flexibilität einfach unter ein Bett oder in eine andere schmale Ecke „gequetscht“ werden kann. Ebenso wie die meisten anderen Koffer und Trolleys haben auch Nylonkoffer verbaute TSA Schlösser. Zusätzlich können Sie bei Stoffkoffern zwischen einer größeren Auswahl an 2 oder 4 Rollen wählen.

Aktualisiert von admin am 16. September 2020